VIROXX E150 ++

Die flexible Lösung

Das mobile System Viroxx E150++ ist die Lösung für alle die sich ständig auf neue Gegebenheiten anpassen müssen. Schnell aus dem Büro in den Konferenzraum, oder aus dem Gastraum in den Veranstaltungsraum. Mit dem Viroxx E150++ alles kein Problem!

Eine Lösung für jedes Einsatzgebiet

Luftreiniger Standgerät für Events und Gastronomie

Events &
Gastronomie

Gerade im Eventbereich ist es wichtig auf neue Gegebenheiten schnell und effizient reagieren zu können. Mit unserem System sind sie immer perfekt vorbereitet.

Luftreiniger Standgerät für den Einzelhandel und öffentliche Gebäude

Einzelhandel &
öffentliche Gebäude

Viel Kundenverkehr und die Sorge von einer Corona Infektion? Kein Problem mit unserem mobilen System. Schneller aktiver Schutz, wo Sie ihn brauchen.

Luftreiniger Standgerät für Büros und Tagungen

Büros &
Tagungen

Die Mitarbeiter wechseln je nach Bedarf den Arbeitsort? Meetings und Tagungen halten Sie und Ihr Unternehmen auf Trab? Unser Viroxx kann mithalten.

Was unsere Geräte auszeichnet

  1. Lufteinlass
    Hier wird Luft angesaugt um im Gerät photochemisch entkeimt und mit Ionen aufgeladen zu werden.
  2. Luftauslass
    Abgabe der Ionen in den gesamten Raum. Auch bei kleiner Lüfterleistung verteilt sich die Ionisierung perfekt bis in jede Ecke!
  3. Ionisierung
    Das Herzstück. 2 Hochleistungsionisationsröhren bilden hier künstlich die Gegebenheiten eines reinigenden Sommergewitters nach. Ozonfrei!
  4. Steuerung
    Einfach, schnell und gut zu bedienen. Hier lässt sich die Leistung der Lüfter ebenso anpassen wie die Stärke der Ionisation.
  5. Luftgütesensor
    Auf einen Blick sehen, wie sauber Ihre Luft ist. Die praktische LED-Anzeige hilft Ihnen die Einstellungen zu optimieren.
  6. Ozonschutz
    Unser patentiertes Schutzsystem, um Sie vor schädlichem Ozon zu schützen. modernste Elektronik kommt hier zum Einsatz.
  7. UVC Röhre
    Photochemische Entkeimung der angesaugten Luft. Damit unser Staub und Partikelfilter nicht zu Brutstätte für Viren werden.

Der perfekte Schutz für Sie!

Die optimale Lösung für Ihr Unternehmen. Nutzen Sie unsere Expertise für sich! In unserem Konfigurator können Sie in wenigen Schritten die für Sie optimale Lösung ermitteln lassen.

Sind Sie bereits überzeugt?

Die Herausforderungen an eine professionelle Luftentkeimung sind groß aber mit dem richtigen Experten an Ihrer Seite gut zu lösen. Kontaktieren Sie uns für Ihr individuelles Angebot.

Alle Details zum Standgerät auf einen Blick

Luftreiniger Standgerät - Alle Details auf einen Blick
  • 150m³ maximales Raumvolumen bei
  • 240W maximale Leistungsaufnahme.
  • 37db leise
  • 710 x 335 x 815 mm (BxTxH)
  • IP20 zertifiziert

Neugierig geworden? Bei unseren Downloads finden Sie das komplette Datenblatt.

Durch die Überbrückungshilfe III und viele zahlreiche andere Maßnahmen gibt es attraktive Förderungen für unsere Geräte für alle, die von der Coronapandemie betroffen sind. In unseren Webinaren erfahren Sie mehr!

Unser Premium Service inkl. bundesweiter Lieferung ist in ganz Deutschland verfügbar. Wir liefern alle Geräte bis direkt an den Verwendungsort, unterstützen Sie beim Aufstellen,der optimalen Positionierung und erklären Ihren Mitarbeitern die komplette Handhabung der Technik.

Studie Unicamp Brazil zum Luftreiniger Standgerät

Studie Unicamp Brazil

Studie der Leibniz Universität zum Luftreiniger Standgerät

Leibniz Universität Hannover

Studie Kamiq Institute zum Luftreiniger Standgerät

KAMIQ Institute

Der perfekte Schutz für Sie!

Die optimale Lösung für Ihr Unternehmen. Nutzen Sie unsere Expertise für sich! In unserem Konfigurator können Sie in wenigen Schritten die für Sie optimale Lösung ermitteln lassen.

Hier finden Sie weitere Informationen zu den Standgeräten

Eine saubere Luft im Raum ist kein Luxus, sondern für die Gesundheit zwingend erforderlich. Bei ungesunder oder verbrauchter Raumluft tritt das sogenannte Sick-Building-Syndrom, kurz SBS oder Gebäudekrankheit genannt, auf. Häufigste Symptome und Beeinträchtigungen des SBS sind Kopfschmerzen, Müdigkeit und nachlassende Konzentrationsfähigkeit. Auch Allergien durch Fremdstoffe treten auf. Eine ungesunde Raumluft kann aber auch Krankheitserreger wie Bakterien, Pollen, Umweltgifte oder das Corona-Virus übertragen.

Verantwortlich dafür sind die Aerosole: winzige Schwebe-Partikelchen in der Luft. An ihnen docken die Gift- und Schadstoffe an und können so in Kontakt zu den Menschen im Raum kommen. Frische Luft ist hingegen mit Ionen angereichert, welche die Aerosole bekämpfen und die Schadstoffe aktiv angreifen. Frischluft-Zufuhr lässt sich durch regelmäßiges Lüften erreichen. Die perfekte Ergänzung dazu sind Luftreiniger, die für ständigen Ionisierungs-Nachschub sorgen. Als praktische, mobile Standgeräte können sie überall dort eingesetzt werden, wo gerade Bedarf besteht. Im Idealfall also in Räumen, in denen sich Menschen länger aufhalten.

Vorhang auf für unser Luftreiniger Standgerät. Es trägt den Namen VIROXX E150++ – und nomen est omen! Denn es ist der perfekte „Viren-Rocker“. Ideal in einer Zeit, in der sich das Corona-Virus nachgewiesenermaßen auch über die Raumluft übertragen lässt.

Das VIROXX Standgerät saugt die verbrauchte Luft an. Es entkeimt sie photochemisch, lädt sie mit Ionen auf und entlässt sie erfrischt in den Raum.

Die Reinigung der Raumluft erfolgt in fünf Schritten:

  1. Von unten saugt das Gerät die Luft an und filtert im Vorfilter Staubpartikel heraus.
  2. Als nächstes wird die Luft photochemisch entkeimt. Energiereiches, kurzwelliges UVC-Licht und ein photoaktiver Katalysator inaktivieren die Viren, Keime und Krankheitserreger und bauen organische Geruchsstoffe ab.
  3. Es folgt die katalytische Oxidation: In einem nachgeschalteten Katalysator wird die Luft ein weiteres Mal photochemisch entkeimt.
  4. Ein Hochleistungs-Mikro-Filter siebt Feinstäube wie Tabakrauch, Sporen oder Pollen heraus.
  5. Der fünfte Schritt zur Luftreinigung erfolgt im Herzstück des Standgerätes: dem bipolaren Hochleistungs-Ionisierer. Um einen Glaskolben ist ein Gitternetz gespannt. Mit elektrischer Ladung werden Mini-Blitze erzeugt, ähnlich einem natürlichen, „reinigenden“ Gewitter. Die Luft reichert sich mit positiv wie negativ geladenen Ionen an, die aus Sauerstoffmolekülen gebildet werden.

Die Luft entweicht aus der oberen Öffnung des Gerätes und verteilt sich mit den Ionen durch die Thermik ganz von selbst im Raum. Die Raumluft ist sauber, sie fühlt sich an wie nach einem Sommergewitter. Vor allem aber bekämpfen die Ionen aktiv die Schadstoffe und machen Bakterien und Viren unschädlich. Optional ist der VIROXX auch mit einem EPA11 Filter gegen Pollen erhältlich.

Das Gerät kann überall dorthin gerollt werden, wo sich Menschen aufhalten: Vom Büro in den Besprechungs-, Tagungs- oder Konferenzraum. An wechselnde Arbeitsplätze. Vom Gastraum im Restaurant zum Veranstaltungsraum mit den Hochzeitsgästen.

Flexibel kann der VIROXX auf jedem Event betrieben werden, sei es in der Halle oder im Zelt. Leise, unauffällig und effizient arbeitet er auch in Einzelhandels-Geschäften mit Kundenverkehr. In der frischen, ionisierten Raumluft fühlen sich Kunden wie Mitarbeiter viel wohler. Last but not least: Auch in Schulklassen-Zimmern sorgen unsere Standgeräte für reine Luft, ohne dass andauernd und ausdauernd nur gelüftet werden muss.

Ein VIROXX reinigt die Luft höchst effizient bei einem Raumvolumen von rund 150 Kubikmetern. Er wiegt 45 Kilogramm – genug, um bei einem leichten Stoß aus Versehen sicher stehen zu bleiben. Aber auch leicht genug, um auf seinen Leichtlauf-Rollen bequem von Raum zu Raum bewegt zu werden.

Anders als ein Luftfilter muss der VIROXX die Raumluft nicht mit Hochdruck aus jedem Winkel des Raumes ansaugen, umwälzen und durch einen HEPA-Filter pressen. Daher kann er überall dort hingestellt werden, wo Platz ist: Er muss nicht in der Raummitte stehen. Mit 81,5 Zentimetern Höhe, 71 Zentimetern Breite und 33,5 Zentimetern Tiefe passt er in jede Nische.

Unser Tipp: Schieben Sie den VIROXX 20 bis 30 Minuten vorher in den Raum und schalten Sie ihn ein. Dann hat er ausreichend Vorlaufzeit, um sein „Anti-Viren-Schutzschild“ mit bipolaren Ionen im ganzen Raum aufzubauen.

Der VIROXX E150++ arbeitet nicht nur effizienter, sondern auch leiser als die meisten raumlufttechnischen Anlagen, zum Beispiel Luftfilteranlagen mit HEPA-Filtern. Er kommt ohne ein „Gebläse“ mit Filter und starkem Luftzug aus. Der VIROXX ist wartungsärmer und günstiger im Unterhalt. Vor allem muss kein HEPA-Filter ausgetauscht werden, der voller Viren und Schadstoffe als Sondermüll kostenpflichtig zu entsorgen wäre.

Der Stromverbrauch beträgt 240 Watt – wesentlich weniger als bei vielen Luftfilter-Anlagen mit HEPA-Filtern. Der Lufteinlass und die Lüftungsschlitze sind kindersicher. Einen „Techniker“ benötigen Sie nicht: Über seine einfache und intuitive Steuerung lässt sich der VIROXX schnell und leicht bedienen und einstellen. Wie sauber die Luft bereits ist, sehen Sie auf der praktischen LED-Anzeige des Luft-Güte-Sensors. So können Sie die notwendige Leistung ganz nach Bedarf einstellen.

Last but not least kann der VIROXX E150++ mit anderen Luftreinigern kombiniert werden, zum Beispiel unserem Deckeneinbaugerät AIR CLEANER Q. Und wer ihn fest in einem Raum installieren möchte, erhält von uns die eigens entwickelte Wand-Halterung.

Impfstoffe, FFP2-Masken, AHA-Regeln – vieles musste in der Corona-Pandemie erst entwickelt, erlernt oder verbreitet werden. Die Luftreinigungs-Technik ist schon lange vorhanden und erprobt. Seit über 45 Jahren werden die Geräte erfolgreich vom Hersteller produziert. Wissenschaftliche Studien verschiedener Universitäten und Kliniken haben ihre Wirkung längst bewiesen.

In Tausenden von Hotels, Flughäfen, Arztpraxen, Wartezimmern, Apotheken, Geschäften oder Büroräumen arbeiten die VIROXX und AIR CLEANER Q-Geräte seit Jahren erfolgreich.

Eine Erkenntnis indes war neu: Bis vor Kurzem galt es als umstritten, ob sich die Corona-Viren neben den klassischen Infektions-Wegen auch über die Luft übertragen lassen. Der eindeutige Beweis kam 2021 heraus. Das Robert-Koch-Institut hat es offiziell anerkannt. Es dauerte nicht lange, da folgte auch vom Umweltbundesamt die Empfehlung, Luftfilter mit bipolarer Ionisation ergänzend zur Frischluft-Zufuhr einzusetzen. In der Empfehlung heißt es – Zitat: „… Ionisation [ist] … in der Lage, Mikroorganismen wie Bakterien und Viren zu inaktivieren“.

Das Luftreiniger Standgerät von Bio Airmed ist Technik Made in Germany

Zu guter Letzt noch ein Wort zur Qualität: Alle Bio Airmed Anlagen wie das Luftreiniger Standgerät VIROXX E150++ sind Technik Made in Germany. Weltweit erfolgreich erprobt und als Virus und Bakterien „Killer“ höchst effizient.

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen